Sozialpraktikum in Barcelona

Icon_BerichtZum ersten Mal in diesem Jahr hatten Schüler die Gelegenheit, ihr Sozialpraktikum im Rahmen eines Austauschprojektes in Barcelona zu absolvieren. Auf dem ersten Foto herrscht fröhliche Urlaubsstimmung, aber in dem Zentrum Josep i Dalmau, einem Heim für Schwerbehinderte, wurden die 6  Mädchen, die in diesem Jahr die Vorreiter dieses Projektes waren,  doch mit einer recht harten Realität konfrontiert. Die außerordentlich freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiterinnen haben die Mädchen jedoch  rührend unterstützt. Und alles in allem kamen die Mädchen begeistert zurück.  Drei Wochen Barcelona – eine tolle Erfahrung! Auch in dem Schuljahr 2016 / 2017 wird wieder eine Gruppe nach Barcelona fliegen. Noch ein weiterer Ansporn, um ordentlich Spanisch zu lernen!