Schultheaterrezension der Stücke vom April 2017

Icon_BerichtIm April feierten Schüler der Oberstufe mit den Theaterstücken „Fluchtlinien“ unter der Leitung von Frau Rentz und Frau Funck und „Das Böse in dir“ unter der Leitung von Herrn Schwarzbold am Gymnasium Osterbek Premiere.

Der Theaterblog reihesiebenmitte war zu Gast und berichtet: „Wir glauben ja, dass wir einige dieser Theater- und MusikschülerInnen in den nächsten Jahren auf den kleinen und großen Bühnen dieser Welt und dieses Lebens entdecken werden. Denn diese jungen Menschen hier: die wollen was. Und dem zuzuschauen macht Spaß. Chapeau!“

Warum die Autorin zu diesem Fazit kommt, ist hier zu lesen.