Wir übernehmen Verantwortung

ProfilBeteiligte Fächer: Sport

Inhaltliche Schwerpunkte:

Sport fasziniert (fast) alle und Sportfeste sind oftmals Highlights im Laufe des Schuljahres. Das Ziel ist klar: Die Beteiligten sollen Spaß haben und sich sportlich miteinander messen. Das erfordert gute Ideen, viel Organisationsaufwand, Kommunikationsfähigkeit und eben Verantwortung von denen, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Das seid in diesem Falle IHR!

Dieser Kurs startet zunächst mit einer Ausbildung zur/zum ‚Fußball-Schiedsrichter/in‘. Verpflichtend neben den wöchentlichen POL-Treffen am Dienstag ist dabei ein abschließender SAMSTAGVORMITTAG IM APRIL (Sa, 14.4.18)! Zudem könnt ihr das Zertifikat erst erlangen, wenn ihr 14 und älter seid.

Danach starten wir in die Planung, Organisation und Durchführung des Sport-Events am 4.5.2018 an unserer Schule. Die Unterstützung ähnlicher Sporttage an anderen Schulen sind ebenfalls Inhalte des zweiten und dritten Drittels dieses Kurses.

Schließlich gilt es noch, knapp vor den Sommerferien die beiden Turniere für die 5. und 6. Klassen vorzubereiten und als Verantwortliche durchzuführen.

Wenn du dir das alles zutraust und bereit bist, Verantwortung zu übernehmen, melde dich an.