Projektorientiertes Lernen

Das Fach Projektorientiertes Lernen (POL) fördert das eigenverantwortliche Arbeiten, die Organisation des eigenen Lernprozesses, das Arbeiten in Gruppen – sowie das Präsentieren der Projektergebnisse – Schlüsselqualifikationen, die heute unverzichtbar sind. Am Ende eines POL-Kurses steht eine Präsentation der Ergebnisse.

ProfilSeit August 2001 gibt es am Gymnasium Osterbek das Fach POL. Dieses Fach wird klassenübergreifend in den Klassen 7, 8 und 9 angeboten.

Die SchülerInnen dürfen ihr Projekt jeweils für ein halbes Jahr wählen. Es gibt aber auch Ganzjahresprojekte; hierzu Genaueres in den Projektbeschreibungen.

Neu: Aufgrund der Corona-Pandemie können die POL Kurse teilweise nur von bestimmten Klassenstufen angewählt werden. Dies ist in der folgenden Tabelle näher ausgeführt.

Wichtig: Die Wahl findet in diesem Jahr zum ersten Mal per Umfrage über itslearning im Kurs-Raum „POL-Wahl 2. Halbjahr 2020/2021“ statt. Alle weiteren Informationen stehen dort.

Bis Donnerstag 4. Februar 12 Uhr müsst Ihr gewählt haben! 

Unser aktuelles Kursangebot:

Nr. Leitung Titel

Klasse 7 

7-1 Herr Streblow Imkerei
7-2 Frau Jürgens Osterbek blüht auf
7-3 Herr ten Wolde Ein nachhaltiges Möbelstück bauen
7-4 Herr Schwarzbold Kreatives Schreiben #Comicrulez
7-5 Herr Dr. Micheler Wir schreiben Geschichte: 50 Jahre Osterbek
7-6 Frau Dr. MayetHerr Mérono Fortsetzung Forscherkurs 7

Klasse 8

8-1 Herr Bökenberg Unsere Schule im Fokus der Kamera
8-2 Frau Wintermann Kreatives Schreiben
8-3 Herr Fensky #wirgehenlive – Nachhaltige Entwicklung sichtbar machen
8-4 Herr Dr. Micheler Wir schreiben Geschichte: 50 Jahre Osterbek
8-5 Frau Dr. MayetHerr Mérono Fortsetzung Forscherkurs 8

Klasse 9

9-1 Herr Breitsprecher Jugend debattiert
9-2 Frau Annen Black Dances Matter (Wochenendkurs!)
9-3 Herr Dr. Micheler Wir schreiben Geschichte: 50 Jahre Osterbek
9-4 Frau Gustmann Fortsetzung Coaching
9-5 Frau Dr. MayetHerr Mérono Fortsetzung Forscherkurs 9